Casa Handicap

Check im Dresdner Zoo

von | Sep 15, 2023 | Allgemein | 0 Kommentare

Besuch zu Faultier, Pinguin und Streichelzoo.

Er macht sich und macht sich – unser Dresdner Zoo. Darum ist ein Besuch immer auch für einen Großteil unserer Bewohner und Klienten in den WG’s mit Handicap geeignet. Und wenn dann noch das Wetter stimmt, ist die Laune gleich doppelt so gut, wie bei Silvio und Mirko aus der WG Müller-Berset. Das freut die Assistenten am meisten, wenn es ihnen gelingt, ihre Klienten für schöne Dinge zu begeistern und ihnen etwas Freude in ihren Alltag zu bringen.

Für Mirko und Silvio war es einfach nur schön, wurden sie zum Ausflug nicht nur durch Assistentin Katharina begleitet, sondern auch von der jungen Azubine Anne. Auf diese Weise lernt ein Azubi nicht nur den Pflichtteil einer Betreuung kennen, sondern auch die angenehmen Seiten, die ebenso wertig und wichtig sind für unsere Klienten mit Handicap.

Alles wurde mitgenommen was geht, der Streichelzoo mit seinen zahmen Ziegen, die Faultiere mit ihrem kleinen Nachwuchs im Prof. Brandes-Haus, der Luchs wurde mit kritischen Blicken gesichtet, die rosaroten Flamengos auf einem Bein bestaunt und die Pinguine, die die Sonne ebenso wie Silvio und Mirko an diesem Tag genossen haben.

Wann immer es ging, wurde der Rollstuhl verlassen und einige Schritte getan. Wie man sieht, geht auch Spaß und Flunkern mit der Azubine. Was für ein schöner Tag für alle. Belohnt wurde das mit einem kleinen Imbiss und Ruhemoment im Café, bevor es nach Hause in die WG ging.

© Katharina Krahmer (16)

https://www.facebook.com/pflegedienstfriedrichgmbh/

https://www.instagram.com/pflegedienst_friedrich_

http://casa-handicap.de/weblog/

http://friedrich-pflege.de/blog/